Musik

Drums Bilder

Bilder Fotografie, Malerei

Favoriten

Biografie

Kontakt

 


 

Musik

"Suntimes" komponiert und gespielt von Abraham Stalder, anlässlich des Jubiläumskonzerts der Heartbeat Music School 2012 im Baranoff, Thun. © 2012 Abraham Stalder

 

 

"Suntimes" komponiert, arrangiert, alle Instrumente gespielt, aufgenommen und gemischt von Abraham Stalder im SunSyn Studio. © 2012 Abraham Stalder

 

 

Drums Bilder

 

Bilder Fotografie, Malerei

- in Arbeit -

 

 

 

Favoriten

Musik

Künstler
Stil
Website
Kommentar
Dirty Loops Fusion-Pop http://www.dirty-loops.com Die geballte Ladung an Musik, Musikalität und Perfektion dieses Trios ist für mich etwas vom überwältigendsten, das ich kenne, und kaum in Worte zu fassen!
Jacob Collier Jazz... http://www.jacobcollier.co.uk Der talentierteste Musiker, den ich je gesehen habe!
Earth Wind & Fire Disco Soul Funk http://www.earthwindandfire.com

Eine der besten, groovigsten, tanzbarsten Live-Bands.

Unity Salsa http://tonysuccar.com/music Wer gerne Michael Jackson und Salsa mag findet hier die perfekte Fusion!

Weitere Highlights

Künstler
Stil
Website
Vocal Sampling Cuban Acapella http://www.kapa-productions.com/vocalsampling/

 

Kulinarisches

Geschäft
Beschreibung
Website
Naturkostbar Rohkostprodukte vom Feinsten http://naturkostbar.ch/
Madhura Catering/Partyservice vegetarisch biologisch ayurvedisch http://www.madhura-thun.ch/

 

 

 

Biografie

1973 Geboren am 25. Januar in Thun
1976 Beginn mit selbstständigem Klavierspielen
1979 Kindergarten, Musikalische Früherziehung an der MSRT Musikschule Region Thun
Erstes Schlagzeug, selbstständiges Spielen
1980 - 1984 Grundschule an der Übungsschule des Seminars Thun
1980 - 1989 Klassischer Piano-Unterricht an der MSRT, Preis des Ellenberger Wettbewerbs
1984 - 1989 Sekundarschule Länggasse Thun
1989 Fortbildungsklasse Schlossbergschule Thun
Jazz-Piano- und Schlagzeugunterricht an der MSRT
Preis des Ellenberger Wettbewerbs, diesmal auf Schlagzeug
Beginn des Spielens in verschiedenen Bands der Stile Jazz, Funk und Rock als Keyboarder und Schlagzeuger inklusive Konzerten
Djembékurs bei Stephan Rigert
1990 Vorkurs der SfGB Schule für Gestaltung Bern
Jazz-Pianounterricht an der MSRT
1991 Eintritt in die Allgemeine Schule der SJS Swiss Jazz School Bern mit Piano
Schlagzeugunterricht an der MSRT
Besuch verschiedener Kurse an der SfGB
1992 Piano- und Schlagzeugunterricht an der Allgemeinen Schule der SJS Bern
Beginn des Erteilens von Privatunterricht auf Schlagzeug und Piano
1993 Vorbereitungskurs der SJS Bern mit Hauptinstrument Schlagzeug bei Billie Brooks
1993 - 1997 Ausbildung an der Berufsschule der SJS Bern mit Abschluss und Diplom als Berufsmusiker und Fachlehrer für Schlagzeug mit Nebeninstrument Piano
1994 Beginn der Tätigkeit als DJ in diversen Stilrichtungen
Djembékurs bei Louis César Ewandé
1996 Beginn des Schlagzeugspielens im Pat Enz Trio
1998 Verstärkter Aufbau des eigenen Projektstudios vorallem fürs Soloprojekt in mehrheitlich elektronischen Stilrichtungen
Nach wie vor mitspielen in zahlreichen Bands und Projekten wie zum Beispiel Brigitte Dietrich Group, Matthias Mollet Quartet, Thun City Big Band, Dreif Gospel Chor u. A.
1999 - 2005 Kursleiter an der Klubschule Migros für Schlagzeug und Djembé
2001 - 2015 Anstellung an der üms Überregionale Musikschule Surbtal als Schlagzeuglehrer
Mitgründung der Vocal-Jazz-Formation Jazztune
2002 - 2011 Musikalische Leitung der Fasnachts-Perkussionsgruppe Lerchaotiker
2003 Stellvertretung für “Tschafro” Afro-Perkussionsgruppenunterricht
2003 - 2008 Neuer Schlagzeuger der Latin-Jazz-Band SolarMariel
2004 Erteilen eines Schlagzeug-Workshops im “Kick it”
Hin und wieder Studioaufnahmen im eigenen Projektstudio für eigene wie auch fremde Formationen
2004 - 2009 Live-Umsetzung der eigenen, elektronischen Produktionen im Duo Take Two
2005 Mitgründung der Latin-Soul-Band Aparts
2006 - 2008 Verschiedene Stellvertretungen an diversen Musikschulen
2007 Mitgründung der Latin-Jazz-Band Monthuno
2008 Konzerte mit vielen auch temporären Formationen wie z. B. Joe Haider Quartet, Monthuno feat. Sandy Cressman
2010 Schlagzeuger des “Tribute to Michael Jackson”-Projektes, 100% elektronisch umgesetzt
Gastspiel beim “iTrio” als Perkussionist
2012 Jubiläumskonzert der eigenen, privaten Musikschule (heartbeatmusicschool.ch)
2013 Erstaufführung der Klangperformance "Wave" am Thuner Adventskalender

nach oben